Von der Kulturlandschaft zurück zur Naturlandschaft

    Plätze frei
  • Seminar: Nr. 09-12-NP
  • Termin:
    • 23.08.2018, 09:00 - 15:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Königswinter
  • Dozent: Andreas Lorenz
  • Schulungsbeitrag: 0,00 €
  • Projekt: Sehnsuchtsziel Natur

Das Wildnisgebiet Siebengebirge, im Jahr 2010 als Wildnisentwicklungsgebiet ausgewiesen, nimmt eine Gesamtfläche von 660 ha im 11.200 ha großen Naturparkgebiet ein. Ziel seiner Ausweisung war, dieses Naturerbe für künftige Generationen zu bewahren und darüber hinaus für die Menschen erlebbar zu machen. Eine forstliche Bewirtschaftung findet hier nicht mehr statt; stattdessen soll der natürlichen Dynamik der Natur freien Lauf gelassen werden. Es ist spannend, wie sich der Wald entwickelt, sobald der Mensch nicht mehr eingreift.

In diesem Workshop soll mit Fachkundigen und Interessierten über Zielkonflikte zwischen Naturschutz und Tourismus im Wildnisgebiet Siebengebirge diskutiert und Lösungsansätze erarbeitet werden.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis spätestens 2 Wochen vor dem Termin an.