Produktentwicklung und Nachhaltigkeit im Naturtourismus in NRW - Teil 2

    Plätze frei
  • Seminar: Nr. 02-03-TWT
  • Termin:
    • 09.10.2018, 10:00 - 15:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Detmold
  • Dozent: Dr. Kai Pagenkopf
  • Schulungsbeitrag: 0,00 €
  • Projekt: Sehnsuchtsziel Natur
Anmelden

Wie können Nachhaltigkeit und Regionalität bei der Entwicklung und Vermarktung touristischer Produkte genutzt werden? Die Teilnehmer entwickeln im Laufe der Schulung eigene Ideen zur Produktentwicklung. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Einbindung von Partnern aus unterschiedlichen touristischen Bereichen und der Bildung lokaler und regionaler Netzwerke.

Zielgruppe: Touristiker und Leistungsträger wie Hotellerie und Gastronomie

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:

  • Nachhaltigkeit und Regionalität im Tourismus
  • Regionale Wertschöpfungsketten
  • Entwicklung von Nachhaltigkeitskriterien für den Teutoburger Wald in Anlehnung an die landesweiten Ansätze in NRW
  • Leistungsbestandteile nachhaltiger Angebote und Ideen zu deren Umsetzung im Teutoburger Wald
  • Netzwerkbildung und Kooperationen bei der Entwicklung nachhaltiger naturtouristischer Produkte

Anmerkung: Der Workshop ist der zweite Teil einer dreitägigen Schulungsreihe. Der erste Schulungstag am 04.10.2018 führt in die Entwicklung nachhaltiger naturtouristischer Produkte ein. Am dritten Schulungstag am 08.11.2018 werden konkrete Ansätze zur Entwicklung nachhaltiger naturtouristischer Produkte entwickelt. Die Inhalte der drei Workshops bauen aufeinander auf, daher empfiehlt sich die Teilnahme an allen drei Tagen. Bitte melden Sie sich bis spätestens 2 Wochen vor dem jeweiligen Termin an.

Anmelden