Innovative Produktentwicklung – Themenwochen erstellen – kommunizieren – verkaufen

Innovatives Marketing und Vertrieb
    Plätze frei
  • Seminar: Nr. DB34TWH23
  • Termin:
    • 14.06.2019, 09:00 - 13:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Bergisch Gladbach
  • Dozent: Raphael Kessler
  • Schulungsbeitrag: auf Anfrage

Teilnahme kostenlos!

Haben Sie schon vom Törggelen in Südtirol gehört? Edelkastanien und Wein in den Buschenschänken der Region nach gemütlichen Wanderungen in herbstlichen Wäldern. Die ganze Destination zieht dabei an einem Strang – kulinarische Highlights in der Gastronomie, zielgruppengerechte Packages der Beherberger, entsprechende Routenführungen für Wanderer und themenspezifische Events der Region. Ein alter Brauch ist neu belebt und die Nebensaison touristisch attraktiviert.

Themenwochen transportieren individuelle Charakteristika und Stärken einer Region zielgruppengerecht. Welche Besonderheiten und Themen bietet das Bergische Land als Reiseanlass? Welche Kulinarik, Kultur oder Aktiv-Themen bergen dabei noch Potenziale im Rahmen von Themenwochen als Produkt geschnürt und kommuniziert zu werden? …und welchen Gast sprechen wir dabei wie an?

Zielgruppe: Touristiker, Gastgewerbe & Ausflugsziele

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:

  • Das touristische Produkt „Themenwoche“ und dessen Bausteine
  • Best Practise anderer Regionen
  • Reflexion vielversprechender Themen
  • Charakteristika, Bedürfnisse und Interessen der jeweiligen Zielgruppe
  • Die Prämissen kraftvoller Kommunikation
  • Ideen fallen nicht vom Himmel: Kreativprozesse und Ideenfindungstechniken