Innovative Produktentwicklung - Wandern 4.0

Innovative Produkt- und Angebotsentwicklung
    Plätze frei
  • Seminar: Nr. SW3TWG12
  • Termin:
    • 07.11.2018, 09:00 - 16:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Hilchenbach
  • Dozent: Florian Hitthaler
  • Schulungsbeitrag: 56,50 €

Wann haben Sie sich das letzte Mal die Zeit genommen, ein schönes  Produkt für Ihre Gäste zu bauen? In dieser ganztägigen Tourismuswerkstatt sitzen wir gemeinsam mit unserem Dozenten Florian Hitthaler an der „Produktwerkbank", lassen unserer Kreativität freien Lauf und gehen alle mit frischen Ideen und innovativen Produkten nach Hause.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:

  • Unsere „neue“ Welt – Die „neuen“ Bedürfnisse der Wanderer
  • Wandern 4.0 – die Zukunft des Wanderns (Schlussendlich zählen Emotionen)
  • Trends im Tourismus
  • Qualität entlang der Servicekette – Beispiele wie ich das Maximum entlang der Servicekette rausholen kann
  • Was macht ein touristisches Produkt erfolgreich – mit Beispielen zum Thema Wandern
  • Fine – Tuning bestehender Wanderprodukte – mit Best Practice Beispielen
  • Aktive Produktentwicklung in der Tourismuswerkstatt - Gruppen erarbeiten ein innovatives Wanderangebot

Zielgruppe:

  • Touristiker und touristische Betriebe (Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen, Gastronomie und Freizeiteinrichtungen),
  • Akteure aus dem Bereich Wandern

Tipp: Am besten melden Sie sich direkt in Kombination mit der Schulung zu dem Thema "Einfach mal ein Wanderangebot auf den Markt schmeißen, reicht das aus?"  am 14. November 2018 an, um Ihr Wissen zu vertiefen.

Die Anmeldung erfolgt jeweils separat.