Clevere, innovative Preisgestaltung zu mehr Ertrag für meinen touristischen Betrieb

Betriebswirtschaftliche Themen
    Plätze frei
  • Seminar: Nr. TW1SEMH26
  • Termin:
    • 10.04.2019, 10:00 - 14:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Bielefeld
  • Dozent: Thomas Steiner
  • Schulungsbeitrag: auf Anfrage
Anmelden

Preise wirken stark und unmittelbar auf den Umsatz, den Gewinn und die Marktanteile eines touristischen Unternehmens.

Die Kaufentscheidungen der Kunden hängen zu über 50 Prozent vom Preis ab. Oft fehlt den jeweiligen Pension-, Appartement-
und Hotelbetrieben jedoch das notwendige Spezialwissen für ein erfolgreiches Preismanagement.

Viele touristische Unternehmen fokussieren sich stark auf den Preispunkt bzw. nur auf die Kalkulation der Preisgestaltung
und übersehen die zahlreichen kreativen, innovativen Möglichkeiten für eine gewinnmaximierende Preisgestaltung.

  • Die größten Irrtümer der Preisgestaltung
  • Veränderungen am Markt & innovative Lösungsansetze im Betrieb
  • Mögliche Potenziale und konkrete Wege zur Ausschöpfung von Saisonzeiten, Kategorien, Staffelungen usw.
  • Trends & Entwicklungen von der optimalen Onlinebuchung bis zu flexiblen Preisen
  • 5 erste Schritte zu mehr Ertrag im eigenen Betrieb
Anmelden