Chancen der Digitalisierung für die innovative Gesamtvermarktung der Region (Teil 2)

Digitalisierung
    Plätze frei
  • Termin:
    • 18.04.2018, 09:00 - 16:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Königswinter
  • Schulungsbeitrag: 48,00 €

Social Media Kanäle können ein perfektes Mittel sein, um Wahrnehmbarkeit zu erhöhen und potentielle Gäste zu erreichen. Die Gäste selbst empfehlen aktiv die Region und erweitern so den Vertriebskanal. Gleichzeitig erhöht sich das Vertrauen vom Gast durch den persönlichen Content, der nun nicht nur von der Region, sondern von den Gästen und Kunden selbst erstellt wird. Wie können die Social Mediakanäle also effektiv genutzt werden?

 

Die wichtigsten Inhalte im Überblick:

  • Social Media Strategie: Worauf ist zu achten?
  • Erfolgsmessung von Social Media Aktivitäten
  • Kampagnenplanung & Entwicklung
  • Zusammenarbeit zwischen touristischen Organisationen und Leistungsträgern

 

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um den zweiten Termin einer dreiteiligen Schulungsreihe für Touristiker aus den touristischen Teildestinationen in Bonn und Region. Die Schulungsreihe startet am 17.01.2018 mit einem Seminar zum Thema "Digitalisierung". In diesem Workshop werden die Ergebnisse der vorherigen Veranstaltung intensiver bearbeitet.

Ein weiterer Workshop in dieser Schulungsreihe findet statt am 26.06.2018. Die Anmeldung hierzu erfolgt separat.

 

Anmeldeschluss: 04.04.2018