Wie viel Digitalisierung braucht der Gast?

Innovative Produkt- und Angebotsentwicklung
    Plätze frei
  • Seminar: Nr. SL1SEMG8
  • Termin:
    • 22.02.2018, 09:00 - 17:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Attendorn
  • Dozent: Julia Mantl
  • Schulungsbeitrag: 65,00 €
Anmelden

Wie viel Digitalisierung braucht der Gast?
Zwischen Gastlichkeit und Automatisierung: Muss ich dem Trend folgen oder kann Gastlichkeit mit Digitalisierung zukünftig nebeneinander existieren? Welche technischen Erleichterungen werden in Zukunft punkten und auf welche kann ich als Betrieb verzichten? Die Infrastruktur ist bereits schon eine Selbstverständlichkeit geworden. Wichtiger ist, wie wir mit der Digitalisierung umgehen und diese für uns und unsere Gäste nutzen. Wir sind Zeugen einer epochalen Veränderung, die viel dramatischer ist als ein einfacher Generationswechsel.
Tauchen Sie gemeinsam mit uns ein in die Welt von Big Data und Digitalisierung. In diesem Seminar geben wir Ihnen wichtige Tipps und Anreize für Ihren Betrieb und Ihren Gast rund um das Thema Digitalisierung.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:

  • Tourismustrends und Entwicklungen zum Thema Digitalisierung
  • Generation Y und Generation Z
  • Der Mensch und die Digitalisierung
  • Digital Detox
  • Tipps und Anreize für meine Zielgruppe

Zielgruppe: Gastronomie, Ausflugsziele, Beherbergungsbetriebe & Touristische Informationsstellen
 

Anmelden