Nutzung von Datenanalysen zur Umsatzsteigerung

Digitalisierung
    Plätze frei
  • Seminar: Nr. NR2TWG3
  • Termin:
    • 05.09.2018, 10:00 - 17:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Rheinberg
  • Dozent: Mario Schmalzl
  • Schulungsbeitrag: auf Anfrage
Anmelden

you can’t manage, what you don’t measure“ … ist eine alte Mangement-Weisheit, die heute mehr Bedeutung hat denn je. Daten gelten als das neue Gold und selbst wenn man nicht über Massendaten a la Google verfügt, lohnt ein Blick in die eigenen Datenbestände um nach nützlichen Informationen zu suchen.

 

Dieser Workshop soll einen ersten Einblick in die Möglichkeiten der Datenanalysen geben.

 

Die wichtigsten Inhalte kurz gefasst

Google Analytics richtig verstehen
Facebook Interaktionen und Reichweite
Zielgruppensegmentierung für optimierte Ansprache
Eigene Daten nutzen (Newsletterliste, Kombination von Hotel und F&B Umsätzen, Drittanbieterintegration, …)
Datenbestände aufbauen und Nutzen (strukturierte Feedbackbögen, Stammkundenakte, …)

 

Dauer:                       Ganzer Tag 6 Unterrichtseinheiten

Ort & Termin:             05. September 2018 

Dozentin:                  Mario Schmalzl

Teilnehmeranzahl:    mind. 6 und max. 15 TeilnehmerInnen

Anmelden