Wie können die Megatrends Demografischer Wandel und Barrierefreiheit für die Erstellung innovativer Angebote genutzt werden?

Innovative Produkt- und Angebotsentwicklung
    Plätze frei
  • Seminar: Nr. SW1SEMH2
  • Termin:
    • 14.03.2018, 09:00 - 13:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Siegen
  • Dozent: Julia Mantl
  • Schulungsbeitrag: 34,10 €

Tourismus für Alle: Ein komfortabler und hochwertiger Urlaub oder einer mit gesetzlichen Vorgaben und Einschränkungen?

Der wirtschaftliche Nutzen einer barrierefreien touristischen Servicekette gewinnt zunehmend an Bedeutung. Im Fokus des Seminars steht die ganzheitliche Betrachtung des demografischen Wandels und der Barrierefreiheit im Tourismus. Anhand von Beispielen zeigt Ihnen Julia Mantl auf, was es bei Informationsphase, Anreise, Check-in, Hotel und Zimmer, Gastronomiebereich, Umgebung und Ausflügen zu beachten gibt.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:

  • Begriffserklärung Megatrend
  • Wirtschaftliches Potenzial
  • Wichtige Zielgruppen
  • Rechtliche Grundlagen und Zumutbarkeit von Barrierefreiheit
  • Welche Instrumente können Sie für Neukundengewinnung und Kundenbindung nutzen?
  • Best-Practice-Beispiele als Impulsgeber für eigene Ideen
  • Tipps und Tricks aus der Praxis

Zielgruppe:

  • Touristiker und touristische Betriebe (Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen, Gastronomie, Freizeit- und Kultureinrichtungen)