Finanzierung & Controlling innovativer Geschäftsideen (Teil 2)

Betriebswirtschaftliche Themen
    Plätze frei
  • Seminar: Nr. SL5TWG28
  • Termin:
    • 18.06.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Winterberg
  • Dozent: Stefan Pertl
  • Schulungsbeitrag: 49,00 €
Anmelden

Ohne Geld bleibt eine Idee oft nur eine Idee. Für innovative Geschäftsideen brauchen Unternehmer eine passende Finanzierungstruktur. Diese wird durch das umfassende Finanzierungsangebot von Kreditinstituten und privaten Kapitalgebern weitgehend sichergestellt. Als Basis dafür sind schlüssig aufbereitete Unterlagen vorzulegen. Gleichzeitig ist die Auseinandersetzung mit den betriebswirtschaftlichen Ergebnissen des eignen Betriebes im Zeitalter von Basel II und Basel III nicht mehr die Kür, sondern vielmehr die unternehmerische Pflicht.
Dieses ganztägige Tourismuswerkstatt zeigt Ihnen anhand konkreter Praxisbeispiele potentielle und innovative Wege auf, Finanzierungen sicher zu stellen, sowie den eigenen Betrieb erfolgreich zu steuern und zu lenken.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:
•    Aufbereitung und Darstellung von Investitionsprojekten für Banken, Förderstellen und Investoren
•    Innovative Finanzierungsformen
•    Richtwerte aus der Branche zum Vergleichen
•    Controlling innovativer Projekte (STAHR, SKR 70, USALI im Vergleich)
•    Reporting & laufende Kontrolle der wirtschaftlichen Ergebnisse (Inhalte des Reportings, Informationsquellen des Reportings)
•    Warum ist Controlling in der Gastronomie/Ausflugsziel so wichtig?
•    Maßnahmen zur Erlös- und Kosten-Optimierung

Anmelden